Neues von der Reiman Akademie
Home / Papageno Award - International / Das war der Papageno Award 2019 – Internationaler Jugendtheaterpreis

Das war der Papageno Award 2019 – Internationaler Jugendtheaterpreis

Am Sa 30.03.2019 fand der 7. PAPAGENO AWARD – Internationaler Jugendtheaterpreis der Reiman Akademie im Stadttheater Wels statt. Ausführliche Informationen unter unserer Website: www.papagenos.org

Unter den ca. 600 Gästen waren zahlreiche Vertreter des Förderkreises des Papageno Award, des Kuratoriums sowie  Mitglieder des Akademie Rats anwesend. Nach der Federneröffnung   –   eine Tanzperformance der Reiman Jugendbühne,  begrüßte Schauspieler, Theaterpädagoge und künstlerischer Ehrenschutz  Eugen Victor das Auditorium. In seiner Rede kritisierte er die geistige Verflachung unserer Zeit und lobte insbesondere das Engagement junger Menschen, die sich für Kulturprojekte einsetzen und frische Impulse geben.

Lena Hoffelner begeisterte mit ihren künstlerischen Darbietungen als Sängerin. Elisabeth Hammer und Belinda Reiman moderierten die Preisverleihung. Von den zahlreichen Einsendungen waren 31 hochklassige Theaterproduktionen nominiert worden, die am Abend mit der Goldenen Feder ausgezeichnet und aus denen die Preisträger Goldener Vogel und Goldener Papageno ermittelt wurden.

Papageno Award 2019Mit Hochspannung wurden die bis zum Zeitpunkt der Preisverleihung versiegelten Kuverts geöffnet.
Die Entscheidungen fällten zahlreiche Fachjuroren aus Europa, die sowohl Haupt- und Nebendarsteller als auch die eingereichten Produktionen bewerteten. Die Hauptpreise wurden vom Gründer des Papageno Award, Reinhard Reiman, verlesen und überreicht. Den Großen Preis der Jury überreichte Eugen Victor. Mit stürmischem Beifall wurden die Preisträger des Papageno Award 2019 gewürdigt.

Papageno Award 2019Insgesamt wurden 9 Stk. „Goldener Papageno“ und 31 Stk. „Goldener Vogel“ verliehen.

„Großer Preis“ geht nach Oberursel/Deutschland

Der „Große Preis der Jury“ – Goldener Papageno – geht nach Oberursel.  Die Musical AG des Gymnasium Oberursel überzeugte mit einer beherzten und authentisch ansprechenden Kollektivleistung in „Spring Awakening – Frühlingserwachen“ unter der künstlerischen Leitung von Diana Tappen-Scheuermann, Sebastian Polag und Marc Ziethen.

Da der Große Preis stets zwei Auszeichnungen gewürdigt wird, erhielt die Musical-Produktion ebenso einen Goldenen Vogel in der Kategorie Beste Produktion.

Stück: Spring Awakening – Frühlings Erwachen
Sparte: Musiktheater
Autor: Steven Sater
Komponist: Duncan Sheik
Regie/Musikleitung: Diana Tappen-Scheuermann, Sebastian Polag, Musikleitung: Marc Ziethen

Organisation: Musical AG Gymnasium Oberursel/Kultur- und Sportverein Oberursel e.V.

„Beste Produktion“ geht nach Wien und Mödling

Ein Goldener Papageno in der Kategorie „Beste Produktion“ geht an die Performing Youth Company/Performing Center Austria für „Think! Der fantastische Fall der Charlie Holmes“  – ein hochklassig umgesetztes Jugend-Musical der Kerngruppe 12-17 Jahre mit zahlreichen Tanzperformances, eindrucksvoll arrangierten Bühnenwegen, Solo-, Duett – und mehrstimmigen Chorszenen. Die PYC erhielt ebenso zwei Goldene Vögel der Kategorie Hauptdarsteller.

gutgebrüllt Jugendtheater unter der Leitung von Maria Köstlinger zählt zu den bisher erfolgreichsten Jugendtheater-Ensembles des Papageno Award. Auch in diesem Jahr konnte die Gruppe mit dem Theaterstück „Liliom“ die ganz großen Preise erzielen. Sowohl die Gesamt-Produktion als auch Hauptdarsteller Nils Arztmann erreichte die höchste Auszeichnung Goldener Papageno. Nils Arztmann ist somit der bisher erfolgreichste Einzeldarsteller des Papageno Award.

Eine der großen Überraschungen des Papageno Award 2019 ist teatro. Mit insgesamt drei Goldenen Papagenos, darunter Kategorie Beste Produktion, und drei Goldenen Vögeln ist das Ensemble um Norberto Bertassi die erfolgreichste Theater-Organisation des diesjährigen Awards.

Das Yount V.E.T. zählt zu den weiteren Überraschnungen des Papageno Award 2019.  Mit Preisträgerin Helena Lenn reiht sich das Yount V.E.T. in Top-Liste des diesjährigen Awards ein.

Kategorie: Hauptrolle/Musical  Nina Hafner

Nina Hafner wird für die Umsetzung der Rolle „Alice“ mit einem Goldenen Papageno gekürt. Die 17-jährige
überzeugte durch beachtliche Bühnenpräsenz und gesanglicher Leistung.

Sparte: Musiktheater
Autor: Norbert Holoubek
Komponist: Norberto Bertassi
Regie/Musikleitung: Norbert Holoubek
Organisation: teatro

Kategorie: Hauptrolle/Sprechtheater Nils Arztmann

Nils Arztmann erzielt einen „Goldenen Papageno“ für die fulminante Umsetzung der Rolle „Liliom“.

Stück: Liliom
Sparte: Sprechtheater
Autor: Ferenc Molnár
Regie/Musikleitung: Maria Köstlinger
Organisation: gutgebrüllt Kinder- & Jugendtheater

Kategorie: Hauptrolle/Musical  Helena Lenn

Helena Lenn wird für die Umsetzung der Rolle „Rose Fenny“ in Dogfight mit einem Goldenen Papageno ausgezeichnet. Die Darstellerin beeindruckte durch die herzergreifende Interpretation der Rose Fenny sowie durch enorme Bühnensicherheit und Gesangsleistung.

Stück: DOGFIGHT
Sparte: Musiktheater
Autor: Peter Duchan
Komponist: Benj Pasek & Justin Paul
Regie/Musikleitung: Adrienne Ferguson, Ariana Pullano
Organisation: YOUNG V.E.T.

Kategorie: Hauptrolle/Sprechtheater Nicholas Tansley

Nicholas Tansley erzielt den Goldenen Papageno für die Umsetzung der Rolle „Boanlkramer“ in Der Brandner Kaspar.  Der 19-jährige Tansley lieferte eine bemerkenswert hochklassige  Rollen-Umsetzung mit grandiosen Mimik /Gestik – Einlagen ab.

Stück: Der Brandner Kaspar
Sparte: Sprechtheater
Autor: Kurt Wilhelm
Regie/Musikleitung: Helmut Russegger
Organisation: Karlsgymnasium Bad Reichenhall

Kategorie: Nebenrolle/Musiktheater Moritz Mausser

Moritz Mausser wird für die Rolle des Hutmachers in Alice im Wunderland mit dem Goldenen Papageno für die Beste Nebenrolle ausgezeichnet. Sowohl schauspielerisch als auch gesanglich überzeugt der 18-jährige auf allen Linien.

Sparte: Musiktheater
Autor: Norbert Holoubek
Komponist: Norberto Bertassi
Regie/Musikleitung: Norbert Holoubek
Organisation: teatro

Prüfen Sie auch

Papageno Award 2019

Papageno Award 2019 – Internationaler Jugendtheaterpreis

Papageno Award 2019 – Int. Jugendtheaterpreis  START UP! Zum siebenten Mal werden die eindrucksvollsten Jugendtheaterproduktionen …

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen